Hallo, wie können wir Ihnen helfen?

Say Hi button

Pearl Divers – A Decision Making Game

Ein Serious Game zum Erlernen von Methoden zur besseren Entscheidungsfindung und Erleben von kognitiven Verzerrungen.

Pearl Divers Decision Making Spielkarten und Figuren: Entscheidungskarten Zurück und Weiter.
Ausgangslage

Jeden Tag treffen wir unzählige Entscheidungen. Viele davon haben einen geringen Einfluss auf unseren Erfolg und den Erfolg unserer Organisationen. Oft sind wir deshalb nur mit dem halben Kopf bei der Sache. In einem New Work oder agilen Arbeitsumfeld werden mehr und mehr Entscheidungen auch selbstorganisierten Teams überlassen. Diese Teams sind tagtäglich riesigen Mengen an Information ausgesetzt. Dies führt dazu, dass beim Treffen von Entscheidungen oft aufs Bauchgefühl gehört und aufs beste gehofft wird. Aber wie kann und soll denn eine solide Entscheidungsfindung stattfinden? Und welche kognitive Verzerrungen (cognitive biases) beeinflussen uns denn unterbewusst?

Das Spiel

In diesem Serious Game zum Erlernen von Entscheidungsfindung begeben sich eine Gruppe von mutigen Forschenden auf eine Reihe von Abenteuern. Gestartet wird in einem vordergründig paradisischen Gewässer, wo sich aber neben wertvollen Perlen auch allerlei Gefahren tummeln. Unsere mutigen Forschenden müssen sich also mit unbekannten Herausforderungen und knackigen Entscheidungen herumschlagen. Wie weit wird das Team gehen, um ein möglichst erfolgreiches Ergebnis zu erzielen? Und wer geht zu weit? Entdecken Sie Ihre strategische Entscheidungsfähigkeit in diesem interaktiven Abenteuer.

Pearl Divers Decision Making Spielkarten und Figuren: Entscheidungskarten Zurück und Weiter.
Zielgruppe

Dieses haptische Spiel zur Entscheidungsfindung ist geeignet für Mitarbeitende in agilen und selbstorganisierten Teams sowie Teilnehmenden in Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Führung und Management. Gute Entscheidungen treffen ist nicht nur ein Leadership Skill. Spielende mit unterschiedlichsten Hintergründen und Positionen innerhalb einer Organisation können davon profitieren die eigenen "Biases" zu kennen. Das Serious Game kann auch eingesetzt werden, um im Rahmen eines Teamevents locker auf die verschiedenen Persönlichkeiten in der Gruppe einzugehen und das gegenseitige Verständnis zu fördern.

Durchführung

Das "Decision Making" Spiel Pearl Divers kann als Teil eines Workshops zu Entscheidungsfindung durchgeführt werden. Dabei wird das Spiel thematisch eingebettet und mit theoretischen Inputs und Diskusionen zu "cognitive biases" und Methoden zur Entscheidungsfindung angereichert. Die Durchführung dauert je nach Themenschwerpunkt 2 bis 4 Stunden und wird als Halbtagesworkshop angeboten. Das Serious Game wird in Kleingruppen von 3 bis 10 Personen gespielt. Es sind multiple, parallele Durchführungen möglich.

Ähnliche Spiele

Das Venedigprojekt

Brettspiel Anlage für das Serious Game Venedig Projekt: Spielertokens, Schatzkarten und Informationen für die Teilnehmenden im Kommunikations- und Teambuilding Workshop

Ein Serious Game, um die Schlüsselfaktoren von High Performance Teams zu erleben, Feedback als Methode zu lernen und zu verinnerlichen.

Ökonomikus Basics

Brettspiel mit Spielfiguren und roten und gelben Chips, welche Mitarbeitende und finanzielle Mittel für Ausbildungszecke darstellen

Dieses Management Game legt einen starken Fokus darauf, unternehmerisches Denken und Handeln zu vermitteln, da erfolgreiche Unternehmen Mitarbeiter benötigen, die über derartige Kompetenzen verfügen.

Erkunden Sie mehr von unseren Serious Games, Planspielen und Spieleprojekten.